Die Entstehung

"Ein neues Bild fängt nie mit einem angestrebten Resultat an. Der Prozess des Werdens, der Fluss, die Entstehung ist das Finden eines jeden Werkes. Ich spiele im Feld der unendlichen Möglichkeiten und schwimme in der Farbe bis sich der Strom verlangsamt, die Farbe sich sammelt, das Bild steht und es Zeit ist, ein neues Werk anzufangen. Die Resultate dieser Arbeit hängen dann in Austellungen und inspirieren den Betrachter. Für mich als Künstlerin ist das Produkt jedoch zweitrangig."